Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

Daniel Grein

Administrator

  • »Daniel Grein« ist männlich
  • »Daniel Grein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 143

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 1554

  • Nachricht senden

1

29.01.2009, 20:26

Russland: Zwischenfall mit Ambulanzflugzeug in Novosibirsk

Ein zweistrahliges Ambulanzflugzeug der Type Citation der Tyrol Air Ambulance ist gestern Abend auf einem Überstellungsflug leicht beschädigt worden. Bei Temperaturen von über minus 30 Grad Celsius konnte nur ein Teil des Fahrwerks ausgefahren werden. Die Landung erfolgte problemlos auf einer schneebedeckten Piste in Novosibirsk (Russland). Die vierköpfige Crew ist wohlauf.
Der Patient, der in Barnaul in der Nähe von Novosibirsk abgeholt werden sollte, wurde mit einigen Stunden Verspätung mit einem Ersatzflugzeug von Sibirien nach Europa transportiert.

Quelle: http://www.pr-inside.com/de/zwischenfall…in-r1029413.htm


Knüpfe dich nicht an Geringes, es zieht dich ab und hinab, fügt dir Geringeres zu.