Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

Daniel Grein

Administrator

  • »Daniel Grein« ist männlich
  • »Daniel Grein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 143

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 1554

  • Nachricht senden

1

06.10.2006, 16:24

Inhalte Eurer Beiträge & Datenschutz

Aus aktuellem Anlass weise ich darauf hin, daß unsere Mitglieder für den Inhalt ihrer im Forum verfassten Beiträge selbst verantwortlich sind und eventuell daraus resultierende Konsequenzen zu tragen haben. Ungeachtet dessen werden die Beiträge von den Moderatoren auf rechtswidrige und persönlich beleidigende Inhalte überprüft.

Auszug aus den Forum-Regeln, die bei der Registrierung akzeptiert wurden:

Zitat

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von Gemeinschaftsforum für Rettungsfachpersonal - Forum für Personal im Rettungsdienst versuchen, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten, ist es unmöglich, alle Beiträge/Nachrichten zu überprüfen. Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus und die Eigentümer von Gemeinschaftsforum für Rettungsfachpersonal - Forum für Personal im Rettungsdienst oder WoltLab GmbH (Entwickler dieses Forensystems) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden.

Mit dem Vollenden der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, das Forum nicht für Obszönitäten, Vulgäres, Beleidigungen, Propaganda (extremer) politischer Ansichten oder (verbaler) Verstöße gegen das Gesetz zu missbrauchen.

Weiterhin können Einträge sowie Accounts durch Moderatoren und Administratoren des Forums u.a. aus Gründen des Verstoßes gegen gute Sitten ohne weitere Begründung editiert oder gelöscht werden. Scheidet ein Mitglied aus dem Forum aus, besteht kein Anspruch auf Löschung der von ihm erstellten Beiträge. Persönliche Inhalte in den erstellten Beiträgen können aber auf Wunsch des ausscheidenden Mitglieds durch einen Administrator anonymisiert oder entfernt werden.


Ich bitte unsere Mitglieder - insbesondere aus Gründen des Eigenschutzes vor arbeitsrechtlichen Konsequenzen - darauf zu achten, daß Betriebsinterna, datenschutzrechtlich bedenkliche oder beleidigende Aussagen zu Patienten oder Kollegen sowie geschäftsschädigende Aussagen zu Unternehmen, Einrichtungen oder Produkten, nicht Bestandteil oder Inhalt ihrer Beiträge sind. Sachliche Kritik - sofern diese nachweislich berechtigt ist - darf selbstverständlich im Rahmen des persönlich Erlaubten eingebracht werden.

Dieser Hinweis ist nicht als Zensur oder "virtueller Maulkorb" zu betrachten, sondern soll dem Schutze unserer Mitglieder sowie des Forums vor (arbeits-)rechtlichen Konsequenzen dienen. Ich bitte um Beachtung !


Knüpfe dich nicht an Geringes, es zieht dich ab und hinab, fügt dir Geringeres zu.

Daniel Grein

Administrator

  • »Daniel Grein« ist männlich
  • »Daniel Grein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 143

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 1554

  • Nachricht senden

2

20.01.2007, 17:03

Übermittlung persönlicher Bestandsdaten

Mit Verabschiedung des neuen Telemediengesetzes ist der Diensteanbieter (in unserem Fall der Betreiber des Forums) verpflichtet, auch ohne richterliche Anordnung Auskunft über Bestandsdaten der Nutzer an die zuständigen Stellen zu übermitteln:

Zitat

Auf Anordnung der zuständigen Stellen darf der Diensteanbieter im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

§14 Abs. (2) Telemediengesetz


In diesem Zusammenhang weise ich auch noch einmal auf die Hinweise zu Copyright / Urheberrecht sowie Datenschutz im Forum hin.


Knüpfe dich nicht an Geringes, es zieht dich ab und hinab, fügt dir Geringeres zu.

Daniel Grein

Administrator

  • »Daniel Grein« ist männlich
  • »Daniel Grein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 143

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 1554

  • Nachricht senden

3

03.09.2007, 15:52

Ich weise darauf hin, dass es im Zuge der Löschung eines Mitglied-Accounts keinen Anspruch darauf gibt, alle durch das Mitglied verfassten Beiträge ebenfalls zu löschen.
Das Löschen der Beiträge kann dazu führen, dass Themen und/oder Diskussionsverläufe nicht mehr nachvollziehbar sind und das Thema dadurch inhaltlich wertlos wird. Selbstverständlich können Inhalte, die einen persönlichen Bezug zum Verfasser zulassen, auf Wunsch anonymisiert oder entfernt werden.


Knüpfe dich nicht an Geringes, es zieht dich ab und hinab, fügt dir Geringeres zu.