Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

securo

Ehren-Mitglied

  • »securo« ist männlich
  • »securo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 962

Qualifikation: Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 1386

  • Nachricht senden

1

10.11.2018, 10:16

Südtirol-News: EU-Bildungsprojekt von 4 deutschsprachigen RD-Schulen

4 rettungsdienstliche Bildungseinrichtungen aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz beteiligen sich am europäischen Bildungsprojekt Erasmus:

Zitat

Konzertierte Aktion zur beruflichen Bildung im Rettungswesen – so lautet der Name eines neuen Projektes. Die rettungsdienstlichen Bildungskonzepte in den Ländern im deutschen Sprachraum haben sich in den letzten 20 Jahren weitgehend unabhängig voneinander entwickelt. Über das neue Projekt werden diese Konzepte erstmalig vereinheitlicht und die jeweilige Stärken nachhaltig berücksichtigt.


Link zu Südtirol-News
Feed the prairie dogs, play with the rattlesnakes, let your kids ride the buffalos, drive fast and pass on curves.
We thank you for your support.
Motto von Badlands Ambulance

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Weltreisender (11.11.2018), Christoph_Scherer (11.11.2018)

dens

Ehren-Mitglied

  • »dens« ist männlich

Beiträge: 1 948

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Bayern

Beruf: stud. ing.

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

2

10.11.2018, 12:19

Die AGNF ist ja schon länger in Südtirol aktiv (insbesondere als deutschsprachiges Buchstabenkurs-Zentrum), aber diese Kooperation klingt doch interessant und sinnvoll.
Gerade die Unterschiede in den Qualifikationniveaus (dipl. RS HF .ch, NFS.at, NFS.de und Mitarbeiter mit C-Kurs) könnten interessant werden.

securo

Ehren-Mitglied

  • »securo« ist männlich
  • »securo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 962

Qualifikation: Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 1386

  • Nachricht senden

3

10.11.2018, 15:33

Das Projekt verfügt auch über seine eigene Internetseite: https://em-edu.eu
Feed the prairie dogs, play with the rattlesnakes, let your kids ride the buffalos, drive fast and pass on curves.
We thank you for your support.
Motto von Badlands Ambulance

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dens (10.11.2018)

Weltreisender

Ehren-Mitglied

  • »Weltreisender« ist männlich

Beiträge: 2 596

Qualifikation: Rettungsassistent
EMT / Paramedic (USA/GB/Other)
Sonstige (notfall-)medizinische Ausbildung

Wohnort: Other

Beruf: Flightparamedic

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

4

11.11.2018, 10:21

Einfach nur richtig gut!
...mit Legenden ist das so eine Sache...
...manche sind wahr... 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

securo (11.11.2018)