Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

Dorsk

Ehren-Mitglied

  • »Dorsk« ist männlich
  • »Dorsk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 891

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 763

  • Nachricht senden

1

09.11.2018, 07:11

www.heise.de: "Shampoo-Flasche rettet Kindern das Leben"

*klick*

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Sposmoker

Bronze-Mitglied

Beiträge: 83

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

2

09.11.2018, 10:57

Ich bin baff.

MarkusB

Ehren-Mitglied

  • »MarkusB« ist männlich

Beiträge: 1 840

Qualifikation: Notarzt
Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Danksagungen: 549

  • Nachricht senden

3

09.11.2018, 20:38

Bisschen sehr reißerischer Titel, letztendlich hat er eine CPAP-Konstruktion gebaut, wo er nicht mit einem Ventil, sondern mit einer Wassersäule arbeitet - und zur Wassersäule hat er nun eine Shampoo-Flasche genutzt. Prinzipiell nichts neues (weder CPAP, noch die Applikation über Nasenbrille, noch die Nutzung einer Wassersäule), sondern nur kreativer Bau aus vorhandenen Materialien

Wer Anleitungen und Inspirationen zum Selbstbau von Beatmungsgeräten sucht: http://panvent.blogspot.com/ beschäftigte sich über jahre mit dem Bau von Beatmungsgeräten bei großen Grippeepidemien - mittlerweile eingestellt.

oder auch:
https://www.dailymail.co.uk/health/artic…mes-minute.html

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

krumel (09.11.2018), Sposmoker (10.11.2018), Matthias Wenzel (12.11.2018)