Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

condorp4

Moderator

  • »condorp4« ist männlich
  • »condorp4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 238

Qualifikation: Arzt
Notarzt

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Arzt

Danksagungen: 1109

  • Nachricht senden

1

26.04.2013, 17:30

Sachsen-Anhalt: Medizin-Studenten fürchten Aus für Uni-Klinik

http://www.spiegel.de/unispiegel/studium…g-a-896803.html

Zitat

Droht den Uni-Medizinern in Halle das Aus? Studenten und Mitarbeiter fürchten um ihre Klinik und organisieren Widerstand. Denn Sachsen-Anhalt will Millionen streichen, auch in der Wissenschaft. Die zuständige Ministerin wurde bereits entlassen und durch einen "Sparkommissar" ersetzt, wie Kritiker ihn nennen.
"We are the Pilgrims, master; we shall go
Always a little further: it may be
Beyond that last blue mountain barred with snow,
Across that angry or that glimmering sea,

White on a throne or guarded in a cave
There lives a prophet who can understand
Why men were born: but surely we are brave,
Who take the Golden Road to Samarkand."

James Elroy Flecker

//stefan84

Ehren-Mitglied

  • »//stefan84« ist männlich

Beiträge: 2 505

Qualifikation: Arzt

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

2

26.04.2013, 18:02

Halle war lange Zeit "Hauptanlaufsuni" für ABI-Absolventen mit schlechten NC´s und vom Ruf ebenfalls eher schlecht... mundpropagnadistisch (geiles WOrt, aber mir fällt grad keine passende Umschreibung ein :rolleyes2: ) hört man aber in den letzten 2 Jahren immer mehr gute Erfahrungsberichte, auch ganz generell für die Universitäten in den Neuen Bundesländern. Wäre schade drum...
"The end and aim of all medical practice is prevention; and, failing that, cure; and, failing that, amelioration." (J.W. Ballantyne, 1902)

Victor

Gold-Mitglied

  • »Victor« ist männlich
  • »Victor« wurde gesperrt

Beiträge: 953

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Student /RA

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

26.04.2013, 19:21

Halle war lange Zeit "Hauptanlaufsuni" für ABI-Absolventen mit schlechten NC´s und vom Ruf ebenfalls eher schlecht... mundpropagnadistisch (geiles WOrt, aber mir fällt grad keine passende Umschreibung ein :rolleyes2: ) hört man aber in den letzten 2 Jahren immer mehr gute Erfahrungsberichte, auch ganz generell für die Universitäten in den Neuen Bundesländern. Wäre schade drum...
Die Ausstattung der ostdeutschen Unis ist halt allgemein neuer und besser, als an vielen Unis im Westen. Trotzdem studiert in Halle niemand von ausserhalb Medizin, der dies nicht vermeiden kann.

Daniel21

Ehren-Mitglied

  • »Daniel21« ist männlich

Beiträge: 1 817

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bleistiftathlet, Gelegenheitsretter

Danksagungen: 300

  • Nachricht senden

4

26.04.2013, 19:40

Ich glaube nicht, dass sich das politisch durchsetzen lässt... hat man ja damals in Lübeck auch versucht und ist an den begründeten massiven Protesten gescheitert - immerhin geht es in Halle um 220 Studienplätze pro Jahr....

Ansonsten hab ich über die Fakutät in Halle auch schon viel positives gehört.

vertemati

Mitglied

  • »vertemati« ist männlich

Beiträge: 14

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: USA

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

26.04.2013, 19:44

@ Victor wo hast du das denn her, das in Halle niemand von ausserhalb studieren will?

Victor

Gold-Mitglied

  • »Victor« ist männlich
  • »Victor« wurde gesperrt

Beiträge: 953

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Student /RA

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

26.04.2013, 20:03

@ Victor wo hast du das denn her, das in Halle niemand von ausserhalb studieren will?
Weil eine Freundin von mir dort studiert - nachdem sie eben weder in Kiel noch anderswo angenommen wurde. Anscheinend gibt es da generell eine große Bereitschaft, das Studium woanders fortzusetzen.

//stefan84

Ehren-Mitglied

  • »//stefan84« ist männlich

Beiträge: 2 505

Qualifikation: Arzt

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

7

27.04.2013, 12:22

liegt halt auch daran, das bei weitem nicht alle an ihrer wunschuni unterkommen... und die ostdeutschen unis nunmal lange "leichter" zu erreichen waren als westdeutsche. das ist dann aber mitlerweile auch deutlich mehr einem persönlichen befinden geschuldet (heimweh) als an der ausstattung/lehre der uni. aber wie gesagt, auch das hab ich nur zu ohren bekommen. hat alles vor und nachteile...
"The end and aim of all medical practice is prevention; and, failing that, cure; and, failing that, amelioration." (J.W. Ballantyne, 1902)

fakl

Ehren-Mitglied

Beiträge: 3 127

Qualifikation: Rettungssanitäter
Arzt
Notarzt

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 1535

  • Nachricht senden

8

27.04.2013, 13:28

das ist dann aber mitlerweile auch deutlich mehr einem persönlichen befinden geschuldet (heimweh) als an der ausstattung/lehre der uni.

Das ist bei vielen mit der wichtigste Punkt.
"Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg, was sie nicht sein können, und der Humor über das, was sie tatsächlich sind." Albert Camus

condorp4

Moderator

  • »condorp4« ist männlich
  • »condorp4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 238

Qualifikation: Arzt
Notarzt

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Arzt

Danksagungen: 1109

  • Nachricht senden

9

27.04.2013, 20:30

Kritik an Schließung der Universitätsmedizin Halle

http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/54…tsmedizin-Halle

Zitat

Die von der Landesregierung Sachsen Anhalt angedachte Schließung der Universitätsklinik Halle hat aus Sicht des Verbands der Universitätsklinika Deutschlands (VUD) weitreichende Folgen für die ärztliche Versorgung des Landes. Sie sei eine Folge grundlegend falscher politischer Weichenstellungen in der Finanzierung der Hoch­schulmedizin.

"We are the Pilgrims, master; we shall go
Always a little further: it may be
Beyond that last blue mountain barred with snow,
Across that angry or that glimmering sea,

White on a throne or guarded in a cave
There lives a prophet who can understand
Why men were born: but surely we are brave,
Who take the Golden Road to Samarkand."

James Elroy Flecker