Sie sind nicht angemeldet.

  • Facebook aktivieren

Andrechen

Ehren-Mitglied

  • »Andrechen« ist männlich

Beiträge: 2 056

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: Bayern

Beruf: Student

Danksagungen: 841

  • Nachricht senden

41

18.10.2018, 11:04

@Ger: Die aktuelle Rechtslage zum Thema NotSan wird in der Fortbildung "Was darf der NotSan" super beleuchtet.


Die nächste Fortbildung zu dem Thema dann im Dezember in Mannheim ...

Man muss vielleicht differenzieren. Das Hauptproblem sind die Aussagen zum Einsatz von BtM und zur vorweggenommen Delegation. Beides scheint mir bei einem Telenotarzt weniger schwierig zu sein.



Naja, man muss schon sagen, dass der Kollege über die Jahre immer wieder mit schwer nachvollziehbaren Gutachten und Publikationen aufgefallen ist ...


Ja, das habe ich ihm auch schon mal gesagt.

In Bezug auf den Telenotarzt halte ich die beiden Punkte allerdings wirklich für weniger schwierig. Zumindest für die Personen vor Ort. Aber ob es dabei ein echtes Risiko für den Arzt gibt, ist auch ganz spannend. Rein tatsächlich nehme ich an: Nein. Weil man vermutlich mit den Möglichkeiten schon einen ganz guten Eindruck von der Situation bekommen kann.

Interessant ist natürlich, wie das auf der Ebene des Trägers aussieht. Der schafft ja womöglich eine Struktur, in welcher der Notarzt gezielt nicht ausrückt.

@Ger: Die aktuelle Rechtslage zum Thema NotSan wird in der Fortbildung "Was darf der NotSan" super beleuchtet.


Die nächste Fortbildung zu dem Thema dann im Dezember in Mannheim ...

Man muss vielleicht differenzieren. Das Hauptproblem sind die Aussagen zum Einsatz von BtM und zur vorweggenommen Delegation. Beides scheint mir bei einem Telenotarzt weniger schwierig zu sein.



Naja, man muss schon sagen, dass der Kollege über die Jahre immer wieder mit schwer nachvollziehbaren Gutachten und Publikationen aufgefallen ist ...



Interessant ist natürlich, wie das auf der Ebene des Trägers aussieht. Der schafft ja womöglich eine Struktur, in welcher der Notarzt gezielt nicht ausrückt.


Was bleibt auch anderes übrig, wenn der Bund es nicht schafft die möglichen Grundlagen z.B im BtmG zu schaffen?
Der demografische Wandel, fehlende Ärzte auf dem Lande und ein höheres Anspruchsdenken der Bevölkerung wird doch letztendlich darf zu führen, dass das Personal nicht mehr ausreichend für Notarzteinsatzfahrzeuge gestellt werden kann.

Dorsk

Ehren-Mitglied

  • »Dorsk« ist männlich

Beiträge: 6 856

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 753

  • Nachricht senden

42

18.10.2018, 15:39

Ich persönlich stehe einem TNA-System eher zurückhaltend gegenüber.
Aus meiner Sicht sind die ÄLRD in der Pflicht endlich flächendeckend eine zeitgemäße und adäuate Aus- und Fortbildung, inkl. (Re-) Zertifizierungen, auf die Beine zu stellen.
Gerne man sich darüber unterhalten ob man ein TNA-System einführt um SOP zu flankieren.

Ich persönlich würde es aber ablehnen wenn SOPs einen regelhaften Einsatz eines TNA vorsehen.

Dafür hat man das Berufsbild des Notfallsanitäters nach meiner Auffassung nicht geschaffen.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Analyse_drücken (18.10.2018), niwie (18.10.2018), Monschi (18.10.2018), Thimi (18.10.2018), Harris NRÜ (18.10.2018), Matthias Wenzel (18.10.2018), Ger (20.10.2018), Jan Waldorf (22.10.2018), ApodisRex (28.10.2018)

Matthias Wenzel

Ehren-Mitglied

  • »Matthias Wenzel« ist männlich

Beiträge: 1 983

Qualifikation: Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Beruf: dipl. RS SRK in der Notfallpflege

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

43

18.10.2018, 22:09

Wie gesagt. Würde Mir das mal gerne live anschauen
Geht das?
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack - ich bin stets mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854 - 1900

Ich prüfe jedes Angebot. Es könnte das Angebot meines Lebens sein.
Henry Ford 1863 - 1947

schifahrer

Silber-Mitglied

Beiträge: 271

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Ing.

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

44

21.10.2018, 19:08

Wie gesagt. Würde Mir das mal gerne live anschauen
Geht das?
Jedes Jahr auf der Rettmobil in Fulda. Da hat P3 einen Stand und demonstriert das System.

securo

Ehren-Mitglied

  • »securo« ist männlich

Beiträge: 6 944

Qualifikation: Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 1371

  • Nachricht senden

45

22.10.2018, 07:08

Wie gesagt. Würde Mir das mal gerne live anschauen
Geht das?


Da kannst du dich auch an den zuständigen Rettungsdienst meiner Wohngemeinde wenden, die haben so etwas ähnliches auf die Beine gestellt - nur günstiger.
Feed the prairie dogs, play with the rattlesnakes, let your kids ride the buffalos, drive fast and pass on curves.
We thank you for your support.
Motto von Badlands Ambulance

Blodwyn76

VIP-Mitglied

  • »Blodwyn76« ist männlich

Beiträge: 782

Qualifikation: Rettungsassistent
Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 288

  • Nachricht senden

46

22.10.2018, 16:31


Da kannst du dich auch an den zuständigen Rettungsdienst meiner Wohngemeinde wenden, die haben so etwas ähnliches auf die Beine gestellt - nur günstiger.


Kannst Du das näher ausführen? Etwas vergleichbares in CH!? Oder hab ich Dich da jetzt falsch verstanden? :scratch_one-s_head:

securo

Ehren-Mitglied

  • »securo« ist männlich

Beiträge: 6 944

Qualifikation: Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 1371

  • Nachricht senden

47

22.10.2018, 16:51

Ja, die Testphase läuft gerade. Viel mehr Infos habe aber aktuell auch nicht.
Also es ist praktisch die Weiterführung des telefonischen Anästhesie-Supports.
Feed the prairie dogs, play with the rattlesnakes, let your kids ride the buffalos, drive fast and pass on curves.
We thank you for your support.
Motto von Badlands Ambulance

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matthias Wenzel (23.10.2018)

needafix

Mitglied

  • »needafix« ist männlich

Beiträge: 6

Qualifikation: Rettungsassistent
Notarzt

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

48

22.10.2018, 18:30

Wie gesagt. Würde Mir das mal gerne live anschauen
Geht das?
Klar. Prinzipiell geht das immer nach Absprache.

Matthias Wenzel

Ehren-Mitglied

  • »Matthias Wenzel« ist männlich

Beiträge: 1 983

Qualifikation: Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Beruf: dipl. RS SRK in der Notfallpflege

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

49

23.10.2018, 21:56

Würde mir sowohl Tafers als auch Aachen anschauen...
Wird aber wohl Januar
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack - ich bin stets mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854 - 1900

Ich prüfe jedes Angebot. Es könnte das Angebot meines Lebens sein.
Henry Ford 1863 - 1947

M1k3

Ehren-Mitglied

Beiträge: 6 381

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Bremen

Beruf: Luftrettung

Danksagungen: 1727

  • Nachricht senden

50

24.10.2018, 11:49

Hier empfiehlt sich die PN Funktion. ;) :hi:
Under pressure, you don't rise to the occasion. You sink to your level of training.

Monschi

Ehren-Mitglied

  • »Monschi« ist männlich

Beiträge: 2 762

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Mädchen für alles

Danksagungen: 768

  • Nachricht senden

51

24.10.2018, 14:31

... oder die Planung eines User - Treffens im Aachener Raum... :playboy:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christoph_Scherer (24.10.2018), securo (24.10.2018), Matthias Wenzel (24.10.2018)

Matthias Wenzel

Ehren-Mitglied

  • »Matthias Wenzel« ist männlich

Beiträge: 1 983

Qualifikation: Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Beruf: dipl. RS SRK in der Notfallpflege

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

52

24.10.2018, 22:17

Dann organisiere doch mal
Aber im Dezember, bin ich ausgebucht
Obwohl Aachen ja einen netten Weihnachtsmarkt haben soll
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack - ich bin stets mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854 - 1900

Ich prüfe jedes Angebot. Es könnte das Angebot meines Lebens sein.
Henry Ford 1863 - 1947

Monschi

Ehren-Mitglied

  • »Monschi« ist männlich

Beiträge: 2 762

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Mädchen für alles

Danksagungen: 768

  • Nachricht senden

53

25.10.2018, 15:15

Von Aachen wohne ich zu weit weg. Und zudem glaube ich nicht an Erfolg wenn ich ein Treffen organisiere...

nick1210

Bronze-Mitglied

Beiträge: 154

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Bayern

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

54

10.11.2018, 08:47

Eine sehr interessante Übersichtsarbeit in der aktuellen Notfall und Rettungsmedizin - ist die von dir? Danke. @Needafix

Trotzdem kann ich mit meinen jetzigen Informationen sagen, dass die Einführung eines solchen Systems gleichzeitig das Ende meiner Arbeit im betreffenden RDB wäre. Gut durchdacht scheint mir das System trotzdem zu sein, auch die beschriebene Qualifikation wirkt sehr umfassend. :thumbup: Objektiv und rein auf das Konzept bezogen sicher eine tolle Arbeit die ihr da macht.