Sie sind nicht angemeldet.

  • Facebook aktivieren

madde

Gold-Mitglied

  • »madde« ist männlich
  • »madde« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 735

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

1

17.03.2018, 18:04

Aspirin i.v. Bayer meldet Medikamentenengpass

"You won't like me when I'm angry.

Because I always back up my rage with facts and documented sources."


The Credible Hulk.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Green Beret (17.03.2018)

Thor

Gold-Mitglied

  • »Thor« ist männlich

Beiträge: 518

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

2

17.03.2018, 18:10

Scheint ja eine nicht endende Geschichte zu werden.

Thread: Bayer hat LIeferprobleme bei Aspirin

dens

Ehren-Mitglied

  • »dens« ist männlich

Beiträge: 1 789

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Bayern

Beruf: stud. ing.

Danksagungen: 404

  • Nachricht senden

3

17.03.2018, 18:15

Repost! Hatten wir schon: Link

Andrechen

Ehren-Mitglied

  • »Andrechen« ist männlich

Beiträge: 2 027

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: Bayern

Beruf: Student

Danksagungen: 835

  • Nachricht senden

4

17.03.2018, 18:46

Repost! Hatten wir schon: Link

Ähm nein?

Thor

Gold-Mitglied

  • »Thor« ist männlich

Beiträge: 518

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

5

18.03.2018, 09:40

Wieso nein? Bayer kann erneut Aspirin 500 mg i.V. nicht liefern, genau wie im Sommer 2017. Erneut auf Grund von Qualitätsproblemen bei der Produktion, die sie eigentlich nach 6 Monaten beheben wollten.

dens

Ehren-Mitglied

  • »dens« ist männlich

Beiträge: 1 789

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Bayern

Beruf: stud. ing.

Danksagungen: 404

  • Nachricht senden

6

18.03.2018, 12:58

Ich hätte nirgends gelesen, dass der Engpass überhaupt beendet war.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

olleHoop

Gold-Mitglied

Beiträge: 492

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Medizinstudent

Danksagungen: 350

  • Nachricht senden

7

18.03.2018, 13:58

war er schon seit mehreren Monaten.

bodo#3

Ehren-Mitglied

  • »bodo#3« ist männlich

Beiträge: 3 680

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)
Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Notfallsanitäter, TC HEMS

Danksagungen: 2116

  • Nachricht senden

8

18.03.2018, 16:56

Ich hätte nirgends gelesen, dass der Engpass überhaupt beendet war.

http://rettungsfachpersonal.de/index.php…6527#post406527