Sie sind nicht angemeldet.

  • Facebook aktivieren

M.Schwarzenberger

unregistriert

1

15.12.2016, 20:54

Amper-Klinik Dachau massiv in der Kritik: Desaströse Zustände

Zitat

Verdreckte Zimmer, vernachlässigte Patienten und frustriertes Pflegepersonal. In der Helios Amper-Klinik Dachau herrschen desaströse Zustände. Der Landkreis ist machtlos. Ihm gehörte das Klinikum früher – jetzt ist es in der Hand eines milliardenschweren Konzerns.

Artikel auf Merkur-Online

securo

Ehren-Mitglied

  • »securo« ist männlich

Beiträge: 6 792

Qualifikation: Dipl. Rettungssanitäter/-in SRK/HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Beruf: im Innendienst

Danksagungen: 1238

  • Nachricht senden

2

15.12.2016, 21:00

Haben die etwas mit der AMPER-MED Krankentransport zu tun oder ist die Bezeichnung rein zufällig ?
Feed the prairie dogs, play with the rattlesnakes, let your kids ride the buffalos, drive fast and pass on curves.
We thank you for your support.
Motto von Badlands Ambulance

M.Schwarzenberger

unregistriert

3

15.12.2016, 21:12

Ich weiß nicht, ob die was mit dem KTP-Unternehmen zu tun hatten, aber Amper-Med ist mittlerweile von der IMS-Gruppe aufgekauft worden.

Harris NRÜ

Ehren-Mitglied

  • »Harris NRÜ« ist männlich

Beiträge: 5 276

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)
Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Sorgentelefon, Bürgerversteher, Pflasterkleber und Student

Danksagungen: 1845

  • Nachricht senden

4

15.12.2016, 21:41

Zitat

Verdreckte Zimmer, vernachlässigte Patienten und frustriertes Pflegepersonal. In der Helios Amper-Klinik Dachau herrschen desaströse Zustände. Der Landkreis ist machtlos. Ihm gehörte das Klinikum früher – jetzt ist es in der Hand eines milliardenschweren Konzerns.

Artikel auf Merkur-Online
Das könnte auch gut beinahe jedes andere Krankenhaus in Deutschland sein. Selbst meine Tochter, die gerade ein FSJ macht, wird ständig dienstplan-technisch hin und her geschubst, wenn eine examinierte Pflegekraft ausfällt, oder wird auf andere Stationen verschoben, weil es dort an Pflegepersonal fehlt. Allein heute hatte ich wieder drei Anrufe aus hannoverschen Krankenhäusern, die trotz Abmeldung (abgemeldet sind sie üblicherweise alle) trotzdem noch Patienten kommen. Irgendwo müssen sie ja hin. Man schilderte mir am Telefon, dass die RTW und KTW warten müssen, weil keine Betten und Kurzliegertragen mehr zur Verfügung stehen würden, sowie das Pflegepersonal nicht mehr hinterher kommt. Und so stapelten sich die RTW und KTW in den Notaufnahmen und fehlten bei uns auf der Straße. Daher: Ich bin mir sicher, dass die geschilderte Situation normal ist. Das habe ich als Patient erlebt, mit meiner Tochter (die sich vor zwei Wochen den Fuß gebrochen hat), sowie erlebe ich das als Retter in den Notaufnahmen, aber auch meine ehemaligen Pflegekollegen berichten mir davon. Egal wo, immer die gleiche traurige Geschichte...

Weltreisender

Ehren-Mitglied

  • »Weltreisender« ist männlich

Beiträge: 2 540

Qualifikation: Rettungsassistent
EMT / Paramedic (USA/GB/Other)
Sonstige (notfall-)medizinische Ausbildung

Wohnort: Other

Beruf: Flightparamedic

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

5

16.12.2016, 00:41

Ich weiß nicht, ob die was mit dem KTP-Unternehmen zu tun hatten, aber Amper-Med ist mittlerweile von der IMS-Gruppe aufgekauft worden.

Haben die etwas mit der AMPER-MED Krankentransport zu tun oder ist die Bezeichnung rein zufällig ?


Reiner Zufall, die Namesähnlichkeit.
Aber wie schon erwähnt wurde diese Firma aufgekauft.
...mit Legenden ist das so eine Sache...
...manche sind wahr... 8)

condorp4

Moderator

  • »condorp4« ist männlich

Beiträge: 3 179

Qualifikation: Arzt
Notarzt

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Arzt

Danksagungen: 1051

  • Nachricht senden

6

16.12.2016, 14:25

Haben die etwas mit der AMPER-MED Krankentransport zu tun oder ist die Bezeichnung rein zufällig ?


Nicht das ich wüsste. Die haben halt beide den Namen des lokalen Flusses gewählt.
"We are the Pilgrims, master; we shall go
Always a little further: it may be
Beyond that last blue mountain barred with snow,
Across that angry or that glimmering sea,

White on a throne or guarded in a cave
There lives a prophet who can understand
Why men were born: but surely we are brave,
Who take the Golden Road to Samarkand."

James Elroy Flecker