Sie sind nicht angemeldet.

  • Facebook aktivieren

Daniel21

Ehren-Mitglied

  • »Daniel21« ist männlich

Beiträge: 1 775

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bleistiftathlet, Gelegenheitsretter

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

21

16.07.2015, 17:19

Und wie transportieren die mit dwm LHF?

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

bodo#3

Ehren-Mitglied

  • »bodo#3« ist männlich

Beiträge: 3 453

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)
Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Notfallsanitäter, TC HEMS

Danksagungen: 1876

  • Nachricht senden

22

16.07.2015, 17:31

Die haben - glaube ich - so ne KatS-Trage drauf. Ansonsten sitzend. ;)

M1k3

Ehren-Mitglied

Beiträge: 6 201

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Bremen

Beruf: Luftrettung

Danksagungen: 1542

  • Nachricht senden

23

16.07.2015, 17:37

Die haben - glaube ich - so ne KatS-Trage drauf. Ansonsten sitzend. ;)
So wird eh das Meiste transportiert.
Under pressure, you don't rise to the occasion. You sink to your level of training.

GuyFawkes

Ehren-Mitglied

  • »GuyFawkes« ist männlich

Beiträge: 5 224

Qualifikation: Rettungsassistent

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Chief

Danksagungen: 3219

  • Nachricht senden

24

16.07.2015, 17:41

Auf der KatS-Trage? :-D
The reason I talk to myself is because I’m the only one whose answers I accept. George Carlin

M1k3

Ehren-Mitglied

Beiträge: 6 201

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Bremen

Beruf: Luftrettung

Danksagungen: 1542

  • Nachricht senden

25

16.07.2015, 17:44

Trage
Was ist das? ;-)
Under pressure, you don't rise to the occasion. You sink to your level of training.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GuyFawkes (16.07.2015)

26

16.07.2015, 17:56

Und wenn du dich mal mit Entscheidern in Politik und Verwaltung austauschst, dann ist die Feuerwehr regelmäßig ein teurer Pflichtposten im Stadtsäckel, bei dem man peinlich genau darauf achtet, den Spagat zwischen Brandschutzanforderung und Haushaltsanforderung möglichst elegant zu präsentieren.


Mit denen hab' ich nicht so viel zu tun, aber einer unserer HEMS-TC ist bei der BF Dortmund für die Material- und Fahrzeugbeschaffung zuständig. Und der hat mir da mal so einiges erklärt. Und so einfach, wie M1k3 und andere es hier wiedergeben, ist es wohl nicht.

27

16.07.2015, 18:03

Zitat

Die Hilfsfrist dürfte mMn nicht durch ein HLF gehalten werden, sondern nur von eknem Rettungsdienst-Fahrzeug.
Zumindest was Bayern betrifft stimmt diese Aussage. Die Hilfsfrist gilt dann eingehalten, wenn ein von den Kostenträgern refinanziertes Fahrzeug rechtzeitig am Geschehen eintrifft.

Wenn es aber um Lebensrettung geht sollte man jede Hilfsmöglichkeit nutzen. Es geht doch um den Menschen und da sollte die eine oder andere Bilanzbewertung erstmal zurückstehen.

Zitat

In einer kleineren Stadt sehe ich es als verpflichtend für die Hilfsfristeinhaltung, dass - wenn vorhanden - ein Löschauto geschickt wird, wenn das nächste Rettungsmittel eine lange Anfahrt hat. Wenn dies aber so häufig und so regelmäßig passiert, dann stimmt einmal mehr etwas in der Vorhaltung nicht. Ob der Plan so aufgeht, dass dadurch automatisch die Rettungsmittelvorhaltung erhöht wird, ohne weiter darauf hinzuweisen, halte ich für nicht zielführend.
Ich finde solche Debatten irgendwie gefährlich, denn wenn es nur noch ums Geld geht, könnte es irgendwann sein, das eben keine Löschfahrzeuge mehr zu medizinischen Notfällen ausrücken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GuyFawkes (16.07.2015)