Sie sind nicht angemeldet.

  • Facebook aktivieren

condorp4

Moderator

  • »condorp4« ist männlich
  • »condorp4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 240

Qualifikation: Arzt
Notarzt

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Arzt

Danksagungen: 1111

  • Nachricht senden

1

20.02.2014, 21:50

Seenotleitung Bremen hilft norwegischem LKW-Fahrer

http://www.seenotretter.de/presse/presse…5081ef7467ccad2

Zitat

Die SEENOTLEITUNG BREMEN, Rettungsleitstelle der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) hat heute, Donnerstag, den 20. Februar 2014, einem norwegischem LKW-Fahrer geholfen, der bei Haselünne im Landkreis Emsland auf einem Rastplatz einen Herzinfarkt erlitten hatte.
"We are the Pilgrims, master; we shall go
Always a little further: it may be
Beyond that last blue mountain barred with snow,
Across that angry or that glimmering sea,

White on a throne or guarded in a cave
There lives a prophet who can understand
Why men were born: but surely we are brave,
Who take the Golden Road to Samarkand."

James Elroy Flecker

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ihm-al (20.02.2014), Dennis B. (20.02.2014)

Harris NRÜ

Ehren-Mitglied

  • »Harris NRÜ« ist männlich

Beiträge: 5 469

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)
Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Sorgentelefon, Bürgerversteher, Pflasterkleber und Student

Danksagungen: 1980

  • Nachricht senden

2

20.02.2014, 22:11

Ist der Notarzt mit einem Rettungskreuzer zur Einsatzstelle gebracht worden? :biggrin_1:

Dennis B.

Silber-Mitglied

  • »Dennis B.« ist männlich

Beiträge: 488

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

3

20.02.2014, 22:27

Ist der Notarzt mit einem Rettungskreuzer zur Einsatzstelle gebracht worden? :biggrin_1:


Hier gibt es zwar sehr viele tiefe Schlaglöcher und Spurrillen - dass allerdings mittlerweile schon genug Tiefgang für solche Schiffe vorhanden ist, denke ich allerdings nicht. :-D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dens (23.02.2014)