Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 494.

11.10.2018, 10:48

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

NRW führt Achener Telenotarzt-System ein

Ein T-NA hat sicherlich auch positive Aspekte... Ich würde mal gerne eine Schicht in einem T-NA Bereich mitfahren. Kann mich da wer vermitteln?

06.10.2018, 21:23

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Rettungsdienst: Braucht Falck neue Schutzkleidung?

Finde ich eigentlich nur alleine die Berichte im GA in den letzten Monaten sehr einseitig?

20.09.2018, 18:49

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Die Rettung naht: Familie Huhle entwickelt ein neues Notrufsystem

Wenn alle Echo112 nutzen würden, habe es selbst, würde funktionieren Aber die rega findet ihr App viel besser, andere Echo112 andere halt ihre Idee mit dem sms senden Oder eben per WhatsApp. Das grösste Problem ist eh. Hat man genügend Akku oder nicht...

20.09.2018, 16:09

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Die Rettung naht: Familie Huhle entwickelt ein neues Notrufsystem

Aarau macht sowas mit Standort und SMS auch sagte mal ein Kollege ( DJ Reanima, wer ihn kennt) vor ein paar wochen

19.09.2018, 19:53

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Die Rettung naht: Familie Huhle entwickelt ein neues Notrufsystem

Man willigt Doch live ein, also ist Datenschutz erledigt Und eine Internetverbindung hat auch eine LST inclusive Browser, oder?

11.09.2018, 18:09

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Telenotarzt-Dienst im Aachener Rettungsdienst

Zitat von »Blodwyn76« Bezüglich „Risiko Kreislaufstillstand“ stellt sich mir halt die Frage, ob das ein Grund für eine NA Begleitung ist. Zum einen hier auch wieder die Wahrscheinlichkeit (wieviele STEMIS haben Euch tatsächlich nach der Versorgung abgestellt?) und zum anderen, weil gerade die Rea ja DIE Disziplin des RFPs sein sollte. Das heisst ja nicht, dass dann kein NA dazukommen soll. Aber auch hier sollte die Initialversorgung durch den NotSan problemlos laufen. In dem Rettungsdienstartik...

26.08.2018, 09:00

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Nach Hitze vorsorglich Medikamentenvorräte im Kreis Steinfurt entsorgt

Es gibt von den Amis teilweise weiterführende Untersuchungen bei den Medis die über die packungsbeilage hinausgeht Unsere spitalapotheke hatte mir das mal gezeigt Da ging es z.b auch um Mischungen Mich würde nicht wundern wenn das amerikanische Militär Daten hat aus irak und co

25.08.2018, 14:37

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Telenotarzt-Dienst im Aachener Rettungsdienst

Zitat von »Johannes D.« Davon würde ich tatsächlich ausgehen, da das Aachener Projekt ja wissenschaftlich begleitet wird. Ich habe allerdings noch keine Publikation mitbekommen. Da werden wir entweder warten oder anfragen müssen. Mach mal!

25.08.2018, 14:36

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Telenotarzt-Dienst im Aachener Rettungsdienst

Zitat von »Blodwyn76« Zitat von »Johannes D.« Die diensthabende Ärztin erläuterte, dass man auf dem Weg die Komplikationsrate insgesamt deutlich senken konnte. Und da würden mich tatsächlich mal Zahlen interessieren. Wurde vor Einführung des Tele-NAs über einen längeren Zeitraum tatsächlich eine Evaluation der Komplikationen durch Medi-Gabe im RD durch NotSan und NA gemacht? Das wäre nämlich eine interessante Studie. Wir haben z.B. aktuell die Analgesie durch unsere RS über 1,5 Jahre untersucht...

24.08.2018, 13:12

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Telenotarzt-Dienst im Aachener Rettungsdienst

Tut er Aber tröste dich Mein jetziger AG gibt seinen Rettern auch nicht viel frei Und wir haben auch noch ARS hier Aber ein Teilbereich hat den NA eingeführt Es bleibt also spannend auch im gelobten RD Land

15.08.2018, 12:52

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Mann schlägt Rettungssanitäterin weil Motor läuft

Zitat von »thh« Zitat Den Ökofaschist hätte ich da gar nicht vermutet. Eher den "Es ist laut und stinkt und überhaupt"-Blockwart-Typ. In Stuttgart-West erscheint mir beides gleichermaßen denkbar ... Und dann war es auch noch ein Diesel

04.08.2018, 21:51

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

FFW im LK Augsburg will nicht zur Reanimation alarmiert werden

Die FFW im LK Augsburg hat Sorge vor Schäden bei den FA(SB) Artikel anbei https://m.augsburger-allgemeine.de/augsb…id51837811.html

28.07.2018, 11:08

Forenbeitrag von: »Matthias Wenzel«

Steuerfreie Lohnzuschläge sollen wegfallen

Zitat von »Snoopy« Scheint sich da was zu tun. Angeblich ab 2019 bei der JUH 3 Stunden weniger Nachtzuschläge und daß Plus an Urlaub für Nachtschichter komplett weg. 750 Euro weniger Zuschläge. 5 tage weniger Urlaub. Dafür 3 Prozent mehr Gehalt brutto. Das sind harte Einschnitte